top of page

INTROVISION COACHING

Anleitung zur mentalen Selbstregulation

(Mehr zu meiner persönlichen Erfahrung mit Introvision Coaching unter "Meine Geschichte")

Wenn uns körperliche Stressreaktionen daran hindern frei zu handeln obwohl uns der Verstand die Freiheit dazu gibt, dann reagiert unser Körper vor unserem Verstand. Dafür verantwortlich ist ein in der Amygdala „installierter“ Alarm, ausgelöst durch Erfahrungen und daraus entstandener Glaubenssätze, Antreiber und Einschärfungen. Voraussetzung dafür muss nicht zwingend ein traumatisches Erlebnis sein. Oft sind es Verhaltensmuster die sich in frühester Kindheit manifestieren und die wir unbewusst in unseren Alltag übernehmen. Da die Amygdala dem Großhirn vorgeschaltet ist, spüren wir die Stressreaktion noch bevor unser Verstand reagieren kann. Nicht selten entsteht so eine Art Angst vor der Angst. Ziel des Introvision Coaching ist es, diesen Alarm zu löschen, so dass es wieder möglich ist frei von Stress- und Angstreaktionen entscheiden und handeln zu können. Dabei ist es nicht zwingend notwendig den ursprünglichen Anlass der Reaktion zu definieren. Vielmehr liegt der Fokus auf den Alarm auslösenden Imperativ und dessen Auflösung.

In einem von mir angeleiteten Zustand der weiten Wahrnehmung (keine Hypnose und auch kein Trance-Zustand) wird die Stressreaktion ausgelöst. Durch die vorher eingeübte Haltung erkennt das Gehirn die fehlende Notwendigkeit des Alarms - und fängt damit an ihn aufzulösen. Mit einem Audio-Mitschnitt der persönlichen Anleitung wird nun die nächsten 7 Tage täglich gearbeitet um den Alarm vollends aufzulösen.

So einfach wie die Methode ist so wichtig ist die Vorarbeit durch eine ausführliche Diagnostik. Entwickelt wurde sie bereits vor fast 30 Jahren an der Hamburger Universität - ursprünglich um Lehrkräften zu helfen ihre Stressbelastung zu reduzieren. Ullrich Dehner entwickelte daraus eine höchst effektive Coaching Methode die auf einer ausführlichen Diagnostik aus der Transaktionsanalyse nach Eric Berne basiert. 

Meine Ausbildung zum zertifizierten Introvision Coach gibt mir die Möglichkeit meine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse mit dieser wissenschaftlich fundierten Coaching-Methode zu kombinieren und so ein ganzheitliches Coaching-Konzept anbieten zu können.

Introvision Coaching hilft bei

• Stress / Überlastung

• BurnOut

• Versagensangst

• Angstzustände und Phobien

• Panikattacken

• Mangelndes Durchsetzungsvermögen

• Lampenfieber, Auftrittsangst

• Flugangst / Höhenangst und ähnliche

• Unfähigkeit, sich gegen andere abzugrenzen

• Sich zu schnell persönlich getroffen fühlen

• Unkontrollierte Aggressivität 

bottom of page